Anfahrt

Die langjährigen Turnierteilnehmer und Besucher werden sicherlich keine Anfahrtshilfe benötigen, finden aber auf dieser Seite Informationen über Links zur Gemeinde Langenbernsdorf.

Die westsächsiche Gemeinde Langenbernsdorf liegt im Landkreis Zwickauer Land am Rande des Werdauer Waldes.
Das verkehrsgünstig gelegene Turniergelände für Reitwettbewerbe sowie für das Dressur- und Hindernisfahren befindet sich an der Bundesstraße B175 am Ortsausgang in Richtung Gera. Für "Navigatorreisende" lautet die Adresse:
08428 Langenbernsdorf, Albertsdorfer Straße 15. Das ist die Anschrift der Schule. Bitte nicht auf dem Schulparkplatz oder Fußballplatz parken !! Das Turniergelände befindet sich hinter der Schule in einer Senke.

Für die Geländeprüfungen der Fahrwettbewerbe wird die Flur am und im Werdauer Wald genutzt. Alle Geländehindernisse wurden zuschauergünstig auf dem Gelände des Fahrstalles von Steffen Scholz platziert, wo sich ebenfalls der Start- und die Zieldurchfahrt für die Geländeprüfungen befindet. Navigationsgesteuerte geben bitte nachfolgende Adresse in Ihre elektronische Anfahrhilfe ein:
08428 Langenbernsdorf; Obere Bachstraße 51. Turnierteilnehmer mit Fahrzeugen größer als PKW fahren bitte die Adresse der Tierzucht GmbH (Bahnhofstraße 7) Straße zur Tierzucht an.

Wer uns dann nicht findet gibt Einen aus !!!!